Kaufsucht

Kaufen kann süchtig machen. Wir beraten Sie, wenn Sie oder Angehörige davon betroffen sind.

Wenden Sie sich an uns mit folgenden Themen:

  • Sie kaufen oft Dinge, die unnötig sind?
  • Sie haben das Gefühl, dass Sie Ihr Kaufverhalten nicht selbst steuern können?
  • Sie fühlen sich nur glücklich, wenn Sie regelmäßig konsumieren?
  • Sie kaufen Dinge, die Sie dann nicht nutzen und die teilweise unausgepackt liegen bleiben?
  • Sie haben finanzielle Probleme wegen Ihres unkontrollierten Kaufens?

Wir beraten Sie umfassend zum Thema Kaufsucht. Sie bekommen bei uns eine neutrale und wertfreie Einschätzung zu ihrem Kaufverhalten.

Wir bieten Ihnen Einzel-, Paar- und Familiengespräche zur Beratung an.

Die Behandlung einer Suchterkrankung benötigt eine umfassende und ganzheitliche Hilfe. Deshalb arbeiten wir zusammen mit Fachkliniken, Selbsthilfegruppen, Schuldnerberatungen und weiteren sozialen Diensten.

Die Beratung ist freiwillig und kostenlos. Alle Beratungsgespräche sind vertraulich. Wenn nötig werden Dolmetscher*innen hinzugezogen.

Ihre Ansprechpartner*innen

Monika Schiemann

Sekretariat & Anmeldung

Frankfurt

069 / 53 02 302

E-Mail

Katrin Werland

Beratung & Therapie

Frankfurt

069 / 53 02 305

E-Mail

Martin Meding

Leitung

Frankfurt

069 / 53 02 301

E-Mail

Beate Fuchs

Beratung

Höchst

069 / 75 93 672 60

E-Mail

Anzhelina Blum

Beratung & Therapie

Frankfurt

069 / 53 02 303

E-Mail